• MB

Nudeln mit„Kärntner Kasnudel“-Sauce

Birgit Wegscheider kocht „falsche Kasnudel“



Jeder kennt sie, die bekannten „Kasnudel“, die Lieblingsspeise von vielen Kärntnerinnen und Kärntnern? Aber. haben Sie schon die „falschen Kasnudel“ gekostet?

Birgit Wegscheider aus Ledenitzen stellt uns diese Variante vor.


Zubereitung 1. Bandnudeln nach Packungshinweis kochen 2. Den gehackten Jungzwiebel, Knoblauch und Minze in einer Pfanne mit Butter leicht anschwitzen 3. Danach geben Sie den Bröseltopfen, Schlagobers sowie Salz und Pfeffer hinzu 4. Alles unter mehrmaligen Rühren zu einer feinen Sauce köcheln lassen 5. Die abgeseihten Bandnudeln in der Sauce schwenken und etwas erwärmen 6. Zum Garnieren eignen sich etwas Parmesan und frischer Schnittlauch

Die Zutaten 400 g Bandnudeln 250 g Bröseltopfen von Kärntnermilch 100 g Butter von Kärntnermilch 100 ml Schlagobers von Kärntnermilch 2 EL Grüne Minze, kann auch getrocknete sein 1-2 Knoblauchzehen frischer Jungzwiebel 1/2 TL Salz, etwas Pfeffer